0 Artikel - $0.00

Dein Einkaufswagen ist leer

Warum nicht einige Einzelteile in unserer hinzufügen Laden
Yoga-Übungen helfen, Gewicht zu verlieren

Ist mit Yoga für Weight Loss Arbeit?

Für die meisten Menschen, die Yoga für die Gewichtsabnahme zu üben aussehen könnte nicht sehr effektiv. Sie könnten denken, wie kann nur ein bisschen Stretching möglicherweise Kalorien verbrennen? Nun, Yoga kann für die Gewichtsabnahme arbeiten, wenn es in der richtigen Weise verwendet werden. Außerdem, sicher sein, dass Yoga eine weise ist, Safe sowie wirksame Option für die Gewichtsabnahme.

Auch, lassen Sie uns nicht vergessen, dass dies die älteste Körperkultur ist bekannt für den Menschen, und nicht nur funktioniert diese Übung den Körper, es funktioniert auch Geist und Seele.

Empfohlene Yoga Poses für Weight Loss

Die Sun Salutations (Sonnengruß)

Frau praktizieren die Sonne Begrüßungen
Bei der Verwendung von Yoga für Gewichtsverlust, Diese Übungen sind eine Kombination von Yoga-Posen, Atemübungen, Sonnenbaden und Gebet. Sie werden seit Jahrhunderten von Yoga-Praktizierende in Indien praktiziert, Kampfkünstler und afrikanische Ringer, und, als System Körper und Seele zu verjüngen, sie sind unvergleichbar. In drugless Heilung Kreisen hat man gesagt, dass eine Runde der Sun Salutations wird ein besseres Ergebnis zeigen, als für eine Woche im Fitnessstudio trainieren!

Sie sind sehr einfach zu praktizieren und nur etwa jeder, unabhängig von ihrer Eignung oder dem Grad der Flexibilität, können diese einfachen Übungen lernen. Tatsächlich, wenn Sie sind vertraut mit „burpees“ (die Gymnastik-Übung), sie stammen aus dem Sonnengruß.

Hier sind einige der Vorteile,:

  • Lindert Haut und Taille Störungen.
  • erhöht die Flexibilität, korrigiert Atmung, und Übungen leicht Beine und Arme, erhöht somit die Zirkulations.
  • Eine der besten Möglichkeiten, um Kalorien zu verbrennen, Gewicht zu reduzieren und sehr oft empfohlen, wenn von Fettleibigkeit oder Depression leiden.
  • Ist ein wirksames Mittel zur Auflockerung, Stretching und alle Gelenke und inneren Organe des Körpers massiert.
  • Salden sowie regt alle Körpersysteme, einschließlich der endokrinen, die Durchblutungs, die reproduktive und das Verdauungssystem.

Abbildung der Sonne solutation
Technik:
1. Stehen Sie gerade mit den Handflächen zusammen wie in einem Gebet Position.
2. Inhalieren und strecken die Arme über den Kopf.
3. Atmen Sie aus und biegen nach vorne, während die Zehen berühren.
4. Inhalieren und das rechte Bein streckt vom Körper weg in einem großen Schritt zurück und halten die Hände und linker Fuß fest auf dem Boden. Biegen des Kopfes nach hinten, das linke Knie sollte zwischen den Händen.
5. Inhalieren Sie und halten Sie den Atem. Bewegen Sie das linke Bein vom Körper und, durch beide Füße zusammen und die Knie vom Boden halten, Rest an den Händen (Arme gerade), und halten den Körper in einer geraden Linie von Kopf bis Fuß.
6. Ausatmen und den Körper auf den Boden senken. In dieser Position, lediglich acht Teile des Körpers in Kontakt mit dem Boden kommen,: die beiden Füße, zwei Knie, zwei Hände, Brust sowie Stirn.
7. Atmen Sie ein und biegen so weit wie möglich zurück, Biegen der Wirbelsäule auf die maximale.
8. Ausatmen und den Körper des Bodens heben. Halten Sie die Füße und Fersen auf dem Boden.
9. Atmen Sie ein und bringen Sie den rechten Fuß auf der Ebene der Hände; linker Fuß und Knie sollen den Boden berühren. Sieh nach oben, Biegen der Wirbelsäule leicht (gleiche Position wie #4)
10. Atmen Sie aus und das linke Bein nach vorne bringen. Halten Sie die Knie gerade, und bringt den Kopf bis zu den Knien, wie in der dritten Position,.
11. Heben die Arme über den Kopf und beugen rückwärts Inhalieren. Wie in Position zwei.
12. Ausatmen, Drop die Arme, und entspannen. Sie haben nun eine Runde abgeschlossen.

Führen Sie so viele Runden wie möglich in Vielfachen von drei. Im Idealfall sollten Sie für sechs Runden Minimum und maximal bis zielen von 30. Es dauert nur etwa 5-10 Protokoll, abhängig von Ihrer Geschwindigkeit und Intensität. Auch, es ist am besten als erstes am Morgen praktiziert so wenig Kleidung wie möglich vor einem geöffneten Fenster tragen.

Nun, dies war der Kern darstellen oder eine Kombination davon, wenn für die Gewichtsabnahme mit Yoga. Lassen Sie uns nun bestimmte Posen gehen (Asanas) Targeting einige Brennpunkte, sowie einige zusätzliche Atemübungen das Brennen auf der Kalorien zu beschleunigen.

Yoga Poses für Weight Loss for Trouble Spots

1. Bauchregion

Yoga-Posen für den Bauchbereich
Die Vorbeuge Pose (Uttanasana), die Bogenhaltung (Dhanurasana), die Pfau Pose (Mayurasana), der Wirbelsäulen Drall (Vakrasana), und das Dreieck Pose (Trikonasana).

2. Die Arme

Yoga-Posen für die Arme
Sicherlich die Pfau Pose (Mayurasana), das Rad Pose (Chakrasana), Luft Pose (Bakasana), die Seitenplanke Pose (Vasisthasana) sowie die vier Gliedmaßen Mitarbeiter stellen (chaturanga Dandasana).

3. die Thighs

Yoga-Posen für die Oberschenkel
Die Bogenhaltung (Dhanurasana), der Schulterstand (Sarvangasana), der Held Pose (Veerasana), das Dreieck Pose (Trikonasana), und auch das Rad Pose (Chakrasana).

4. Rettungsspring

Yoga-Posen für die Fettpölsterchen
Das Wirbelsäulen Drall (Vakrasana), das Dreieck Pose (Trikonasana), (mit der Praxis) die Seitenluft Pose (Parsva Bakasana) ebenso gut wie (für eine einfache) die Seitenplanke Pose (Vasisthasana).

Die oben genannten Punkte sind die, die die meisten Menschen zu zielen scheinen, wenn sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Alle genannten Posen sind wohlbekannt Yoga Kreise und sind, tatsächlich, sehr einfach zu praktizieren.

Ich werde allerdings betonen, Durchführen der Sun Salutations (nach oben von 24 Runde) sollte Ihr Schwerpunkt sein, wenn Yoga für die Gewichtsabnahme zu üben, noch bevor die anderen Posen versuchen.

Der Schulterstand wird Ihnen helfen Too

Illustration für eine korrekte Ausführung Schulterstand
Das Schulterstand Pose ist der, dass einige yogis und yoginis Zustand eine vielseitig genug, um für den ganzen Körper darstellen zu sein. Jedoch, es ist am besten mit seinem Gegen Posen geübt. tatsächlich, da diese Posen kann Ihr Leben bewirken’ metaphysische und spirituelle Aspekte, es wäre ganz sicher zu sagen, nie ein Yoga-Pose ausführen ohne Gegen es aufwirft.

Kurzer Überblick über den Schulterstand als Yoga-Haltung für Weight Loss:

  • Verbreiten Sie eine dicke Decke auf den Boden und legen Sie Ihre Yoga Matte auf sie.
  • Legen Sie sich auf den Rücken.
  • Langsam heben die Beine.
  • Heben Sie den Kofferraum, Hüften und Beine in eine vertikale Position.
  • Zeigen Sie mit dem Ellenbogen fest auf dem Boden und unterstützt den Rücken mit beiden Händen. (Siehe Abbildung für eine ordnungsgemäße Ausführung).
  • Hochheben der Beine, bis sie vertikal geworden.
  • Drücken Sie das Kinn gegen die Brust. Dies ist der Chinlock. Während der Durchführung dieser Pose, die Rückseite des Halses, der hintere Teil des Kopfes, und die Schultern sollten den Boden berühren.
  • Atmen Sie Zählungen 5-5-5 (Inhalation, Retention und Ausatmung). Nicht der Körper erlauben zu schütteln.

Seine Gegen Posen sind die Brücke stellen und Fisch darstellen, die jeweils die Unterarme / Oberschenkel und Brust / Hals Ziel wird.

Die Brücke Pose (Brücke Bndhasna)

Frau in der Brücke Pose
Zuerst, Leg dich auf deinen Rücken, dann die Knie falten Sie Ihre Füße und hüftbreit auseinander auf dem Boden in einer geraden Linie zu halten (etwa 10-12 Zoll von Becken).

Jetzt, legen Sie die Arme neben Ihrem Körper (Handflächen nach unten zugewandt), und, während das Einatmen, Heben Sie den unteren Rücken, Mitte zurück und oberer Rücken langsam aus dem Boden. Nächster, rollen sanft in den Schultern, berühren die Brust bis zum Kinn (ohne das Kinn nach unten zu bringen) indem Sie Ihr Gewicht mit Schultern tragend, Arme und Füße.

Dann, fühlen Sie Ihre Unterseite fest nach oben in dieser Pose, und halten beide Oberschenkel parallel zueinander auf dem Boden.

Endlich, atmen normalerweise durch diese Haltung für etwa halten 1-2 Protokoll, dann ausatmen, indem Sie vorsichtig die Pose Freigabe.

Die Fisch-Haltung (Matsyasana)

Frau praktizieren die Fische darstellen
Zu Beginn, liegt auf dem Rücken, indem sichergestellt wird, dass Ihre Beine zusammen sind, und die Hände sind bequem neben Ihrem Körper platziert (Handflächen nach unten). Jetzt ist Ihre Hände unter den Hüften gleiten, und legen Sie die Ellbogen nahe an der Taille.

Nächster, haben Sie Ihre Beine in einer Art und Weise durchqueren, die Ihre Füße in Ihrer Mitte kreuzen (Oberschenkel und Knie sollten flach auf dem Boden sein). Jetzt, einatmen und mit Hilfe von Ellbogen und Schultern heben die Brust und Kopf (Krone leicht berührt den Boden).

Atmen Sie normal und halten Sie diese Position nur so lange, wie Sie mit ihm wohl fühlen. Verlassen Sie diese Haltung, indem zuerst Heben Sie den Kopf, Gleiten auf dem Boden der Brust zurück, und Entwirren Sie Ihre Beine.

Breath of Fire Atemübung

Feueratem Atemübung
Wie versprochen, Hier ist das Feueratem Atemübung das kann auf die Yoga-Praxis hinzugefügt werden, um die Verbrennung von Kalorien zu beschleunigen:

  • Nehmen Sie sich ein paar Atemzüge und sehen, dass die Membran richtig bewegt. Jetzt mit den Augen geschlossen (wie sie sollten, wenn die Durchführung aller Atemübungen) macht eine plötzliche Kontraktion des Bauches mit einem nach hinten schieben. Dies führt zu einer plötzlichen, aber fester Vertreibung von stagnierenden Luft aus den Lungen.
  • Jetzt, folgt diesem mit einer plötzlichen Entspannung (das macht natürlich den neuen Luftrausch in), und führen Sie die Übung wie diese: passive und aktive Einatmung Ausweisungen mit einer Rate von plötzlichen Druckunterleibs pro Sekunde nacheinander. Eine Runde sollte 15-20 Vertreibungen. Nicht mehr als drei Runden.
  • Sie können schrittweise erhöhen 120 Ausweisungen pro Runde und führen Sie dann nur zwei Runden. (Sobald Sie tun 50 Ausweisungen pro Runde, nicht mehr als zwei Runden!) Zwischen jeder nehmen Runde eine Pause für etwa 30 Sekunden der normalen Atmung.

Schlussfolgerung

Endlich, dies wird alle notwendigen Informationen über die Verwendung von Yoga für die Gewichtsabnahme zu beginnen – die Posen für die Brennpunkte, der Blasebalg Atem, der Schulterstand, und der allmächtige Sonnengruß.

Yoga plus eine richtige Ernährung für GewichtsverlustJedoch, Bitte denken Sie daran, dass aus den gleichen Gründen Hippokrates, der Vater der Medizin, angegeben: “Lassen Sie Ihre Lebensmittel Ihre Medizin und Ihre Medizin Ihre Lebensmittel,” Sie müssen schließen eine richtige Ernährung, um Gewicht mit Yoga zu verlieren.

Denken Sie daran, dass dies ein allzu wichtiger Teil dieser Übung. Deswegen, drum herum gibt es keine Möglichkeit (Hoffentlich, Sie waren davon bereits bekannt).

schlägt nur eine Pose und sehen Sie selbst, wie Yoga für Gewichtsverlust eine sichere sowie effektive Wahl für Sie sein.

Teile diesen Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.